You are currently viewing Off-Road rund um Bardonecchia

Off-Road rund um Bardonecchia, Jafferau, Sommelier und der Assietta (AKS)

In dem Gebiet rund um Bardonecchia wird es immer wichtiger zu wissen, welche Strecken zu den POIs Monte Jafferau, Col du Sommeiller, Colle delle Finestre oder im Bereich der Assietta-Kammstraße (AKS) überhaupt noch und zu welchen Zeiten befahren werden dürfen.

Die Kommune Bardonecchia hat für 2021 wieder einen Streckenplan und eine Liste mit Voll-Sperrungen, Teil-Sperrungen und befahrbaren Routen veröffentlicht. In diesem Plan sind die einzelnen Abschnitte mit Ziffern gekennzeichnet, welche sich in der Liste dann wiederfinden.

Den Original-Streckenplan im Format DIN A0 sowie die offiziellen Dokumente der Gemeindeverwaltung in italienischer Sprache findet ihr hier als PDF:

bardonecchia_Strada_plan.pdf

ZTL-MONTANA-2021-ITA.pdf

Ordinanza-n_11-del-30-06-2021.pdf

Nachfolgend die automatisch ins Deutsche übersetzte Version der beiden Dokumente zu den offenen, teilweise geöffneten und gesperrten Streckenabschnitten zur ersten Orientierung.

Alles ohne Gewähr!

 


 

GEMEINDE BARDONECCHIA

Management des motorisierten Verkehrs auf Bergstraßen

EINSCHRÄNKUNGEN JAHR 2021

LISTE DER TOURISTISCHEN SPORTROUTEN, DIE VON DER GEMEINDE ALS AUSNAHME VOM REGIONALGESETZ 32/82 AUSGEWIESEN SIND, WIE PFADE, SAUMPFADE, WEGE UND/ODER FORSTSTRASSEN

OFFENE STRASSEN

STRASSEN GEÖFFNET VOM 1. MAI BIS 30. NOVEMBER JEDEN JAHRES

Route 1: Rochemolles – Grange Du Fond/Rifugio Scarfiotti einschließlich des Streckenabschnitts zwischen zwischen Picreaux-Denkmal und Grange-Plan.
Teil der Route 13: Abschnitt der Schotterstraße nach San Sisto von der SP 216.
Route 20: Rocca Tagliata – Loc. Chateaux (Capp. Sant’Anna) – Bivio 4 strade – Pian Del Sole – Punta Colomion
Route 28: Bacini Frejusia – Hotel Belvedere – Abfahrt der Ban-Anlage – Capannina-Hütte

STRASSEN MIT VERKEHRSBESCHRÄNKUNGEN

DIE STRASSEN SIND JEDES JAHR VOM 1. MAI BIS 30. NOVEMBER GEÖFFNET, MIT AUSNAHME DES ZEITRAUMS ZWISCHEN ZEITRAUM ZWISCHEN 21. JULI UND 31. AUGUST, IN DEM DIESE STRECKEN VON 9.00 BIS 18.00 UHR GESPERRT SIND.

Route 4: Bardonecchia – La Moutte – Chaffaux
Abschnitt der Route 5: La Moutte – Vernet – Gr. La Casse/Collet
Abschnitt der Route 8: Abzweigung Camini – Grange della Rho – Torrente della Rho (Orgera)
Route 24: Grange Medail – Horres
Route 26: Frejusia-Stauseen – Alpe Beatrix

DIE STRASSE IST JEDES JAHR VOM 1. MAI BIS ZUM 30. NOVEMBER GEÖFFNET, AUSSER IN DER ZEIT ZWISCHEN DEM 3. JULI UND DEM 30. NOVEMBER.
IM ZEITRAUM ZWISCHEN 3. JULI UND 31. AUGUST IST DIESE STRECKE VON 9 BIS 19 UHR GESPERRT.

Route 19: Kreuzung Campo Smith – 4 Straßen (Strada Vivier)

DIE STRASSE KANN VOM 1. MAI BIS ZUM 30. NOVEMBER JEDEN JAHRES BENUTZT WERDEN, AUSSER IN DER ZEIT ZWISCHEN 7. JULI UND 30. SEPTEMBER, WO DIESE STRECKE ALLE DONNERSTAGE VON 00.00 BIS 24.00 Uhr GESCHLOSSEN BLEIBT

An den übrigen Tagen ist die Durchfahrt von 9.00 bis 17.00 Uhr erlaubt durch den Kauf einer Durchfahrtsgenehmigung von € 5,00 am Zugang des Weges in der Ortschaft Grange du Fond (kleines Haus an der Kreuzung der Scarfiotti-Hütte)

Route 2: Grange Du Fond – Scarfiotti-Hütte – Sommeiller-Pass

DIESE STRASSEN KÖNNEN VOM 1. MAI BIS 30. NOVEMBER JEDEN JAHRES NUR MITTWOCHS UND SAMSTAGS BENUTZT WERDEN.

Route 29: Abfahrt Sessellift Ban Punta Jafferau
Route 30: Stauseen von Frejusia – Rio Perilleux (Gemeindegrenze) – die Route unterliegt den Bestimmungen des ehemaligen Regulierung der ehemaligen Militärstraße Nr. 218 von Pramand/Seguret/Frejusia und Monte Jafferau (gemäß den Verordnungen der Gemeinden Bardonecchia, Oulx und Salbertrand)

DIE STRASSEN, DIE NICHT IN DER OBIGEN LISTE ERSCHEINEN, SIND GESPERRT GEMÄSS DEM REGIONALGESETZ 32/52



 

GEMEINDE BARDONECCHIA
STADT TURIN
GEWERKSCHAFTSORDNUNG NR. 11 VOM 30/06/2021

THEMA: REGULIERUNG VON WEGEN, SAUMPFADEN, BERGWALDSTRASSEN

DER BÜRGERMEISTER

[…]

ANORDNUNG

Zur Öffnung der folgenden Strecken für Kraftfahrzeuge vom 1. Mai bis 30. November jeden Jahres auf den folgenden Strecken:

Route 1: Rochemolles – Grange Du Fond/Rifugio Scarfiotti einschließlich des Streckenabschnitts zwischen dem Monument Picreaux e Grange Plan
Teil-Route 13: Abschnitt der unbefestigten Straße, um die Ortschaft San Sisto zu erreichen SP 216
Route 20: Rocca Tagliata – Località Chateaux (Cappella Sant’Anna) – Bivio detto delle 4 strade – Pian Del Sole – Punta Colomion
Route 28: Bacini Frejusia – Albergo Belvedere – partenza impianto Ban – Rifugio Capannina
Route 29: partenza seggiovie del BAN Punta Jafferau (mittwochs und samstags geöffnet, wenn kein Feiertag)
Route 30: Bacini Frejusia – Rio Perilleux (confine comunale) – Route unterliegt der Regelung der ehemaligen Militärstraße Nr. 218 von Pramand/Seguret/Frejusia und Monte Jafferau (siehe Verordnungen der Gemeinden Bardonecchia, Oulx, Salbertrand);

 

1) Die Öffnung für den Transit von motorisierten Fahrzeugen, vom 1. Mai bis zum 30. November eines jeden Jahres mit Umlaufbeschränkung nur von 09.00 bis 18.00 Uhr in der Zeit vom 21. Juli bis 31. August auf allen folgenden Strecken:

Teil-Route 4: Bardonecchia – La Moutte – Chaffaux
Teil-Route 5: La Moutte – Vernet – Gr. La Casse/Collet
Teil-Route 8: Bivio strada dei Camini – Grange della Rho – Torrente della Rho (Orgera)
Route 24: Grange Medail – Horres
Route 26: Bacini Frejusia – Alpe Beatrix

 

2) Die Öffnung zur Durchfahrt für die motorisierten Fahrzeuge, vom 1. Mai bis zum 30. November eines jeden Jahres mit Einschränkung des Verkehrs von 09.00 bis 19.00 Uhr nur in der Zeit zwischen 3. Juli und 31. August auf der folgenden Strecke:

Route 19: Campo Smith – bivio detto delle 4 strade (Strada Vivier);

 

3) Die Öffnung der Offroad-Route Nr. 2 “Grange Du Fond – Scarfiotti-Hütte – Sommeiller-Pass” für motorisierte Fahrzeuge, vom 1. Mai bis zum 30. November jeden Jahres mit folgenden Einschränkungen:

in der Zeit zwischen dem 7. Juli und dem 30. September eines jeden Jahres wird die Route jeden Donnerstag von 00.00 bis 24.00 Uhr für Fahrzeuge gesperrt; an den übrigen Tagen, von 09.00 bis 17.00 Uhr, ist es möglich, durch den Erwerb einer Tagesdurchfahrtsgenehmigung zum Preis von 5,00 € zu zirkulieren, die vom Personal direkt am Zugang zur Route in Grange Du Fond ausgegeben wird;

 

4) Liste der touristischen Sportrouten, die von der Gemeinde Bardonecchia in Abweichung vom Regionalgesetz Nr. 32/1982 festgelegt wurden, wie z.B. Wege – Saumpfade – Pfade und/oder Forststraßen, die GESCHLOSSEN bleiben:

Teil-Route 3: Bivio strada del Sommeiller – Grange La Croix – Alpeggio Val Fredda
Teil-Route 4: Chaffaux – Alpeggio Pian delle Stelle
Teil-Route 5: Gr. La Casse/Collet – Croce di Chabriere
Route 6: SP 235 Rochemolles – Croce Chabriere einschließlich des Straßenabschnitts, der mit der Route 5 verbunden ist
Route 7: Les Granges (Grange del Frejus) – Serre des Granges
Teil-Route 8: Torrente della Rho (Orgera) – Casermetta della Rho
Route 8bis: Via La Rho – Incrocio Strada per Grange Rho
Route 9: Grange della Rho – Casermetta della Rho
Route 10: Bardonecchia – Punta Tre Croci – 4 sorelle
Route 11: Pian del Colle – diga delle Sette Fontane (Schotterstraße links von Grand Pinèe)
Route 12: Pian del Colle – Strada Comunale per Nevache – Stazione Meteo Rio Gorgia
Teil-Route 13: Pian del Colle SP 216 – Grange Guiaud – Grange Guiaud – Casermetta 16
Route 14: Melezet – Chesal – Punta Selletta – Cresta Seba
Route 15: Melezet – Laghetto – Margaria Clos/Grange Ourus
Route 16: Cappella Coignet – Margaria Clos/Grange Ourus
Route 17: Les Arnauds – Cappella Coignet – Pian del Sole,
Route 18: Pian Del Sole Loc. Hyppolites – Margaria Clos/ Grange Ourus – Chesal
Route 18 bis: Pian Del Sole Loc. Hyppolites – Margaria Clos (nuova strada lungo pista da sci)
Route 21: Punta Colomion – Bivio con strada Puys (territorio di Oulx) – Cresta Seba
Route 22: Bivio con str.Casermetta 16 – Casermetta 16 (territorio Oulx) – Punta Valloncros – Arrivo Cresta Seba
Route 23: Case Geneys – S.P. 238 per Borgata Gleise (strada Consortile)
Route 25: Horres – Strada Decauville
Route 27: Strada Decauville (da Alpe Beatrix – Bivio Grange La Croix)

 

Alle anderen Straßen, Wege, Pfade und/oder Forststraßen auf dem Gebiet von Bardonecchia, die nicht in Artikel 3 der Gemeindeordnung aufgeführt sind und die dem Plan der im Regionalgesetz Nr. 32/1982 festgelegten Off-Road-Wege angehören, sind nach demselben Gesetz als GESCHLOSSEN zu betrachten

Schreibe einen Kommentar